AUF DEM WEG ...

Logo Dorfkirchen am Lieper Winkel

… in den Lieper Winkel findet der Urlauber abseits vom Touristenstrom der Kaiserbäder die ältesten Zeugnisse einer frühen Kulturgeschichte der Insel.

Die drei Kirchen am Lieper Winkel belegen eine sehr frühe Besiedelung der Insel Usedom. Ihre Geschichten erzählen vom Mittelalter. Der Besucher findet Überreste slawischer Kultur, christliche Kultgegenstände und einmalige mittelalterliche Baudenkmäler.

HIER WIE DORT ...

… braucht es tatkräftige und engagierte Förderer, denn die Kirchen wurden von den Stürmen der Jahrtausende nicht verschont.

Wir fühlen uns aufgerufen, die Kirchen in Ihrer baulichen Substanz zu erhalten und sie als wichtigen Mittelpunkt der dörflichen Gemeinschaft zu stärken.

Der Förderverein DORFKIRCHEN AM LIEPER WINKEL e.V.

↑ zum Seitenanfang

VERANSTALTUNGEN

IM JUNI
01.06. 2024
10.00 - 17.00 Uhr
Pfarrhof Liepe
Kräutermarkt
Buntes Markttreiben mit Verkaufs-ständen von Kräutern u. Pflanzen, Kunsthand-werk. Vorträge über Natur und zu Usedom, Kulinarisches.
mehr
15.06. 2024
17.00 Uhr
Ev. Johannes Kirche in Liepe
Streichquartett "Quatuor Gatow"aus Berlin
Familienkonzert
Haydn Vogelquartett,
Mozart Jagdquartett,
Dvorak amerikanisches Streichquartett
mehr
28.06. 2024
17.00 Uhr
Dorfkirche Morgenitz
Familienkonzert mit Picknick rund um den Kirchhof
mit dem Duo "duo melange" mit Marimba, Thomas Laukel , und Flöte, Almut Unger
Mit zarten Querflötenklängen (Almut Unger) und der warmen weichtönenden Marimba (Thomas Laukel) erfreuen uns wohlklingende Melodien bekannter Arrangements aus dem Jazz, aus Musicaln und aus der südamerikanischen Heimat der Marimba. Beide MusikerInnen erklären die Instrumente kindgerecht.
mehr
IM JULI
27.07. 2024
10.00 - 17.00 Uhr
Morgenitz
TÖPFERMARKT
deutschlandweites Angebot wunderschöner Keramik
Der Pfarrgarten der Morgenitzer Kirche bietet allen Besuchern Ruhe und Entspannung.
Kaffee, Kuchen, Waffeln und Eis sorgen für Erholung im Trubel.
Für die Kinder wird ein Bastelangebot bereit gehalten.
Um 11 Uhr lädt die Kirchengemeinde zur musikalischen Andacht in die Kirche ein.
mehr
27.07. 2024
15.00 Uhr
Pfarrhof Morgenitz
Parktheater für Groß und Klein
"Der gestiefelte Kater"
mehr
27.07. 2024
15.00 Uhr
Pfarrhof Morgenitz
Parktheater für Groß und Klein
"Der Wolf und die sieben Geißlein"
mehr
IM AUGUST
04.08. 2024
14.00 Uhr
14 Uhr Benz 15 Uhr Mellenthin 16 Uhr Morgenitz 17 Uhr Liepe 20 Uhr Usedom
Orgeltournee in den Dorfkirchen am Lieper Winkel
Orgelmusik aus mehreren Jahrhunderten
gespielt von Matthias Grünert, Kantor der Frauenkirche Dresden

mehr
↑ zum Seitenanfang

NEHMEN SIE SICH ZEIT ...

Besuchen Sie unsere Konzertveranstaltungen, Märkte und Theaterereignisse in und um die Kirchen. Nehmen Sie sich Zeit für die schönen Kirchen des Lieper Winkels.
Treffen Sie auf die ältesten Zeugnisse der Geschichte Usedoms. Alter Baumbestand, romantische Friedhöfe und Kirchgärten laden zum Picknick und Verweilen ein.

Dabei fallen auch die baulichen Mängel ins Auge. Wir tun unser Bestes, die Kirchengemeinde zu unterstützen, die Mängel zu beheben. Helfen Sie uns dabei!

↑ zum Seitenanfang

DIESE PROJEKTE
LIEGEN UNS ZURZEIT AM HERZEN

Evangelische Kirche in Mellenthin:2022

In der Evangelischen Kirche in Mellenthin wurden die Mauer und Renaissancetore freigelegt und zur Restaurierung vorbereitet.

Evangelische Kirche in Morgenitz:
Restauration der Kirchenbänke

St. Johannes Kirche in Liepe:
Sanierung der Bänke

Weitere Sanierungsprojekte in allen drei Kirchen stehen auf der Agenda.
Finanziert werden diese Vorhaben sowohl durch private Spenden als auch durch zahlreiche Benefizveranstaltungen in den drei Kirchen, unter anderem auch im Rahmen des Usedomer Musikfestivals.

ABGESCHLOSSENE PROJEKTE

IM FOLGENDEN FINDEN SIE EINE AUSWAHL UNSERER ABGESCHLOSSENEN PROJEKTE.
Für mehr Fragen rund um unsere Arbeit der letzten Jahre, gegenwärtige Aktivitäten und Pläne für die Zukunft stehen wir gern zur Verfügung!

2022
  • In der Evangelischen Kirche in Mellenthin werden die Renaissancetore restauriert.
2021
  • In der Evangelischen Kirche in Morgenitz wurde der Fußboden nach Schwammbefall restauriert.
  • Für die Renovierung der Bestuhlung wurde ein Muster einer bequemeren Kirchenbank erstellt.
2020
  • Die reparierte Orgel in Mellenthin erklang wieder.
    Auch während der Pandemie wurden die Aktivitäten nicht vollständig eingestellt.
2019
  • An der St.-Johannes-Kirche in Liepe wurde die Sanierung der Außenmauer im Bauabschnitt II fertiggestellt.
  • In der Kirche in Mellenthin wurde die Reparatur der Orgel begonnen (Ausbau und Beginn der Renovierung durch Orgelbau Eberswalde).
2018
  • In der Evangelischen Kirche in Morgenitz wurde die Stahlglocke des freistehenden Glockenturms durch eine Bronzeglocke ersetzt.
  • In der evangelischen Kirche in Mellenthin wurde die Bemalung der Wände erneuert.
  • Restauration der Orgel in der Evangelischen Kirche in Mellenthin.
  • In der St.-Johannes-Kirche in Liepe begann die Sanierung der Außenmauer.
2017
  • Restaurierung des Glockenturms in der Evangelischen Kirche in Morgenitz. Ein elektrisches Geläut wurde vorbereitet.
2016
  • In der St.-Johannes-Kirche in Liepe fand eine Ausbesserungen des Daches statt.
  • In der evangelischen Kirche in Mellenthin wurde der Innenraum restauriert.
  • In der Evangelischen Kirche in Morgenitzwurde der Innenraum saniert (Putz und farbliche Neufassung).
  • Die St-Johannes-Kirche in Liepe feiert 800. Geburtstag.
2006
  • konnte das Dach der Lieper Kirche rechtzeitig zu ihrem 790. Geburtstag mit großen Spenden und Fördermitteln der KIBA-Stiftung neu gedeckt werden.
  • Die Orgel der St.-Johannes-Kirche in Liepe wurde instandgesetzt und die Sanierung des Innenraums in Angriff genommen.
  • Als eine von 20 Kirchen in Deutschland hatte die Dorfkirche in Liepe im Jahre 2006 den Zuschlag für die Vergabe von Fördermitteln der Stiftung zur Bewahrung kirchlicher Baudenkmäler in Deutschland (KIBA) erhalten. Ein von Regine und Manfred Gebhardt gespendetes Kreuz wurde auf dem Dachfirst der Lieper Kirche aufgestellt.
↑ zum Seitenanfang

SPENDEN ...

Logo Dorfkirchen am Lieper Winkel

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Wir freuen uns über jeden Betrag. Wenn Sie uns eine Mail mit Ihrem Namen und
Ihrer Adresse senden, schicken wir Ihnen auch gern eine Spendenquittung.

Förderverein Dorfkirchen am Lieper Winkel e.V.
Volksbank Vorpommern eG

IBAN DE61 1309 1054 0008 7994 23

BIC GENODF1HST

Vereinsregister: Amtsgericht Stralsund Nr. VR 7338
Steuer ID 084/141/09714

... ODER MITGLIED WERDEN

in einem kleinen Verein mitten auf der Insel. Es braucht helfende Hände, um die Veranstaltungen in den sozialen Netzwerken zu betreuen, Plakate an prominenten Orten der Insel zu platzieren und für die Veranstaltungen Stühle und Bänke zu rücken.

Wenn Sie sich berufen fühlen und Energie frei haben, dann freuen wir uns und haben
sicher in unserem Verein den richtigen Lieblingsplatz für Sie.

↑ zum Seitenanfang

UNSERE KIRCHEN

Evangelische Kirche in Morgenitz
An der alten Dorfstraße mit ihren Kopfsteinen findet sich das Kirchlein von Morgenitz. Der hübsche spätgotische Westgiebel überragt die alten eisernen Friedhofskreuze der Müller und Pastoren des Ortes. Bescheiden weist die große Sammlung slawischer Mahlsteine aus der Bronzezeit auf unsere Menschheitsgeschichte hin.
Evangelische Kirche in Mellenthin
Weithin sichtbar ragt uns der Kirchturm der Dorfkirche über Felder und Wälder entgegen. Der Blick auf die Kirche verliert sich beim Näherkommen durch eine hohe sehenswerte Renaissancemauer. Im Innenraum freuen wir uns über ein reich ausgemaltes Chorgewölbe, eine Pieta und eine Christusfigur aus dem 14. Jahrhundert.
St. Johannes Evangelist-Kirche
Unsere älteste Kirche im Lieper Winkel geht auf eine erste Kirche 1216 zurück .Sie fügt sich harmonisch schlicht in das Dorf Liepe ein. Ihre sehenswerten Wandmalereien aus dem 15. Jahrhundert schmücken einem lichtdurchfluteten Innenraum.Der Pfarrhof mit seinem alten Friedhof und Garten lädt zum Verweilen ein.
↑ zum Seitenanfang

KONTAKT

Vorstand:
Jörn Dahms, Vorsitzender
Thomas Lehnert, Schatzmeister, stellv. Vorsitzender
Vera Bäßmann, stellv. Vorsitzende
Mail: info@dorfkirchen-am-lieper-winkel.de

Kuratorium:
Ulrike Lübbert, Presse und Veranstaltungen
Mail: presse@dorfkirchen-am-lieper-winkel.de

Telefon: 038372 – 70 251